Professionelle Anpassung Herausforderung Münze, Militärabzeichen, Militärpflaster enquiry@ycgifts.com
PRODUKTE
Sie sind hier: Heim » Produkte » Challenge Münze » Militärische Münze » Factory Custom Military Air Force Challenge Coins Billig
Anteil an:

Factory Custom Military Air Force Challenge Coins Billig

Verfügbarkeitsstatus:
Menge:


Es gibt mehrere Geschichten, die den Ursprung der benutzerdefinierten Herausforderungsmünzen detailliert machen.

Das römische Reich belohnte Soldaten, indem sie sie mit Münzen präsentierten, um ihre Erfolge zu erkennen.

Münzen herausforderndWurden auch während der Renaissance als \"Porträtmedaillen\" bekannt und wurden häufig verwendet, um spezifische Ereignisse zu erinnern, an denen der Lizenz-, Adel-, Adel- oder andere Arten von wohlhabenden Individuen beteiligt waren. Die Medaillen würden als Geschenke oder Auszeichnungen gegeben, und die Leute tauschten sie auch mit Freunden und Mitarbeitern aus. Das häufigste Format war für eine Seite, um den Schutzpatron darzustellen, während der andere etwas zeigte, das das Familien, das Haus, die Linie und / oder das Siegel des Individuums darstellte.

Nach der häufigsten Geschichte stammten Challenge-Münzen während des Ersten Weltkrieges. Einige waren wohlhabende Sprossen, an der Hochschulen wie Yale und Harvard teilnehmen, die in der Mid-Frist aufhörten, um dem Krieg teilzunehmen.

In einem Geschwader bestellte ein wohlhabender Leutnant Medaillons, die in fester Bronze getroffen wurden, und präsentierten sie seiner Einheit. Ein junger Pilot legte den Medaillon in einen kleinen Ledertasche, den er über seinen Hals trug. Kurz nach dem Erwerb des Medaillons wurde das Flugzeug des Piloten durch das Bodendrückbrand stark beschädigt. Er musste hinter feindlichen Linien landen und wurde sofort von einer deutschen Patrouille erobert. Um seine Flucht zu entmutigen, nahmen die Deutschen seine gesamte persönliche Identifikation mit Ausnahme der kleinen Ledertasche um den Hals. In der Zwischenzeit wurde er in eine kleine französische Stadt in der Nähe der Front gebracht. In dieser Nacht fügte er eine Bombardierung aus. Er war jedoch ohne persönliche Identifikation. Es gelang ihm, deutsche Patrouillen zu vermeiden, indem er zivile Kleidung anwinkt und die Frontlinien erreichte. Mit großer Schwierigkeit überquerte er das Land des Niemandes. Schließlich stolperte er auf einen französischen Außenposten. Saboteurs hatten die Franzosen in der Branche geplagt. Manchmal maskern sie als Zivilisten und trugen zivile Kleidung. Erkennen Sie den amerikanischen Akzent des jungen Piloten nicht, dachte der Franzosen, dass er ein Saboteur sein und bereit war, ihn auszuführen. Er hatte keine Identifikation, um seine Treue zu beweisen, aber er hatte seinen Lederbeutel mit dem Medaillon. Er zeigte das Medaillon zu seinen Wohlbekämpfern und einer seiner französischen Captors erkannte die Squadron-Insignien auf dem Medaillon. Sie verzögerten seine Hinrichtung lange genug, um seine Identität zu bestätigen. Anstatt ihm zu schießen, gaben sie ihm eine Flasche Wein.

Zurück in seinem Geschwader wurde es Tradition, um sicherzustellen, dass alle Mitglieder zu jeder Zeit ihre Medaillon oder Münze getragen haben. Dies wurde durch die Herausforderung auf folgende Weise erreicht: Ein Herausforderer würde dazu bitten, das Medaillon zu sehen, wenn die Herausforderung kein Medaillon erzeugt, Sie mussten ein Getränk der Wahl für das Mitglied kaufen, das sie herausforderte. Wenn das herausgeforderte Mitglied ein Medaillon erzeugte, musste das herausfordernde Mitglied für das Getränk bezahlen. Diese Tradition setzte sich während des gesamten Krieges an und seit vielen Jahren nach dem Krieg, während er mit dem Überleben des Geschwaders noch lebendig war, waren immer noch in einer anderen Geschichte. in Nazi fand Frankreich statt. In ähnlicher Weise schlug Jim Harrington einen Jolly Sixpece Club unter den Junior-Offizieren der 107. Infanterie vor. Die Münzen waren einfach eine lokale Münze, die während eines persönlichen Treffens als \"Bona Fides\" verwendet wurde, um die Identität einer Person zu überprüfen. Es würde spezifische Aspekte wie Münzart, Datum der Münze usw. geben, die von jeder Partei untersucht wurden. Dies half, Infiltration in das Treffen durch einen Spion zu verhindern, der voraussichtlich über das Treffpunkt der Treffpunkte und den Ort sein müsste, wie Münze unter anderem als Bona fides präsentiert werden sollte.

Während einige Legenden das Aufkommen von Herausforderungsmünzen in der post-koreanischen Konfliktzeit (einige so spät wie der Vietnamkrieg) einsetzen, oder sogar später hatte Colonel William \"Buffalo Bill \" Quinn Münzen für diejenigen, die in seinem servierten 17. Infanterieregiment während der 1950er und 1951.

Colonel Verne Green, Commander der 10. Special Forces Group-A, umarmt die Idee. Er hatte 1969 eine spezielle Münze mit dem Abzeichen und Motto des Geräts getroffen. Bis in die 1980er Jahre war sein Gerät die einzige Einheit mit einer aktiven Herausforderung Münzstradition.

Es gibt eine andere Geschichte über einen amerikanischen Soldat, der mit philippinischen Guerillas während des Zweiten Weltkriegs rendezvous ist. Als die Geschichte geht, trug er eine philippinische, feste Silbermünze, die auf einer Seite mit der Einheit Insignien auf einer Seite gestempelt wurde. Die Münze wurde zur Überprüfung der Guerillas verwendet, dass der Soldat ihr gültiger Kontakt für die Mission gegen die Japaner war.

Die Challenge-Münz-Tradition hat sich auf andere militärische Einheiten, in allen Bereichen des Dienstes, und selbst an nicht-militärische Organisationen sowie dem Kongress der Vereinigten Staaten, der Challenge Münzen für den Kongressmitgliedern erzeugt, um den Bestandteilen zu geben. Heute werden die Mitglieder des Herausforderungsmünzens bei einer Organisation als Auszeichnung zur Verbesserung der Moral eingeräumt und an besondere Anlässe oder als Fundraiser verkauft. In der Luftwaffe führen militärische Schulungslehrer nach Abschluss der Air Forct-Trainings-Schulungsschule der Vereinigten Staaten die Münze eines Airman-Münzes für ein neues Personal mit einem Flieger


Militär billige kundenspezifische Herausforderung Münzen herstellung

Münzen übliche Gebrauchtprozesse für moderne Münzen sind Druck, Stanzen und Druckguss. Material kann Edelstahl, Eisen, Messing und Zinklegierung und so weiter sein. Im Allgemeinen ist das Zinklegierungs-Druckguss am heutzutage am heutigsten verwendeten als flexible Design, günstiger Preis und bessere Linien und 3D-Effekte, können Anforderungen an die meistenPersonen erfüllen. Oberflächenbehandlungen können hellmetall, mattes Metall und antike oder Acombination von zwei davon sein. Die häufigste Größe der militärischen Air Force Challenge-Münze beträgt 2 Zoll, kann es gemäß den persönlichen Anforderungen größer oder kleiner machen.


Panagementmethode.

Wir unterstützen T / T Western Union und PayPal, vollständige Zahlung oder 30% Anzahlung, Restbetrag vor dem Versand.


Transportart

Wir kooperieren mit international renommierten logistischen UPS, TNT, DHL, FedEx, werden den entsprechenden Transport entsprechend Gewicht und Region wählen, den Tür-zu-Tür-Service bieten. Wir sind 24 Stunden online, fühlen Sie sich bitte freikontaktiere uns.

Wenn Sie auch Ihre eigene Herausforderungsmünze entwerfen müssen, wenden Sie sich bitte an uns. Wir haben ein professionelles Team, um kostenlos für Sie zu entwerfen, die Mindestbestellmenge ist nur als niedrige 50pcs. Für die Probenherstellung dauert es je nach Design nur 4 bis 10 Tage. Für die Massenproduktion dauert es nur weniger als 12 Tage für Quantität unter 5.000 Stück (mittlerer Größe).

Vorherige: 
Nächste: 

PRODUKTKATEGORIE

KONTAKTIERE UNS
  + 86-186-8856-0026.
  Joneyfang.
  + 86-760-2258 5768.
  + 86-186-8856-0026.
Wir liefern Revers-Pin, Abzeichen, Medaille, Münze, Schlüsselanhänger, Schlüsselband, PVC Keychain, Patch und Silikonarmband, und sie .......
Schnelle Links
PRODUKTKATEGORIEN
KONTAKTIERE UNS
  + 86-186-8856-0026.
   Joneyfang.
  + 86-760-2258 5768.
  + 86-186-8856-0026.
Urheberrechte © YC Craft (Zhongshan) Limited