Professionelle Anpassung Herausforderung Münze, Militärabzeichen, Militärpflaster enquiry@ycgifts.com
NACHRICHTEN
Sie sind hier: Heim » Nachrichten » Eine kurze Geschichte der Herausforderung Münzen (1)

Eine kurze Geschichte der Herausforderung Münzen (1)

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-03-05      Herkunft:Powered

Eine kurze Geschichte der Herausforderung Münzen (1)

Es gibt viele traditionelle Beispiele, um Comradeship beim Militär zu etablieren, aber nur wenige sind so respektiert, dass Herausforderungsmünzen tragen. Die Challenge-Münze ist eine kleine Gedenkmedaille oder ein Symbol, das eine Person Mitglied einer Organisation ist. Obwohl \"Challenge-Münzen\" das Leben von gewöhnlichen Menschen eingetreten sind, sind sie den Menschen außerhalb des Militärs immer noch ein Rätsel.

Wie sieht die Challenge-Münze aus?

Allgemein gesagt, \"Münzen herausfordernd\"sind im Durchmesser von etwa 1,5 bis 2 Zoll und etwa 1/10 Zoll dick, aber die Stile und Größen variieren stark - einige haben sogar ungewöhnliche Formen wie Schilde, Pentagons, Pfeile und Hunde-Tags. Diese Münzen werden normalerweise gemacht von Zinn, Kupfer oder Nickel und sind in einer Vielzahl von Oberflächen erhältlich (einige limitierte Edition-Münzen werden vergoldet). Diese Entwürfe können sehr einfach sein, z. B. Gravieren des Logos und Motto der Organisation, oder sie können Emazelvorsprünge, Multi -Dimensionale Designs und hohle Teile.

Fordere den Ursprung von Münzen heraus

Es ist fast unmöglich, genau den traditionellen Ursprung und den Grund der Herausforderungsmünze zu kennen. Eines ist sicher: Die Geschichte von Münzen und Militärdienste ist viel älter als unsere moderne Ära.

In einem der frühesten Beispiele von Konskridenz, die monetäre Belohnungen für das Tapferkeit erhalten, trat im antiken Rom auf. Wenn ein Soldat in der Schlacht an diesem Tag gut funktioniert, wird er an diesem Tag sein Gehalt und eine separate Münze als Bonus erhalten. Es gibt Berichte, dass die Münze speziell mit dem Logo der Legion geprägt wurde, von dem er stammte, der ein paar Männer dazu beitrug, die Münzen als Andenken einzusetzen, anstatt sie auf Frauen und Wein zu verbringen.

Heute ist die Verwendung von Münzen in der Armee subtiler. Obwohl viele Münzen noch als Belohnung für herausragende Arbeiten verwendet werden, insbesondere für diejenigen, die an militärischen Operationen teilgenommen haben, sind einige Manager, die Münzen austauschen, wie ein Austausch von Visitenkarten oder Unterschriften, und sie können sie lagern. Soldaten können auch verwendenChallenge Münzen maßgeschneidertähnlich den Identitätsabzeichen, um zu beweisen, dass sie in einer bestimmten Einheit gedient haben. Einige Münzen wurden auf Zivilisten für die Werbung verteilt und sogar als Werkzeug verkauft, um Geld zu sammeln.

Vielleicht die erste offizielle Herausforderung Münze

Obwohl niemand weiß, wie die \"Challenge-Münze\" produziert wurde, gibt es eine Geschichte, die dem Ersten Weltkrieg zurückfällt, als ein wohlhabender Offizier eine Bronzemedaille mit dem Emblem des fliegenden Squadron zu seinen Soldaten gab. Bald danach wurde ein junger ACE-Pilot nach unten geschossen und über Deutschland erfasst. Der Deutsche nahm alles von ihm, außer auf die kleine Ledertasche, die um seinen Hals hing, der zufällig seine Medaille enthielt.

Der Pilot flohte und floh nach Frankreich. Aber der Franzosen dachte, er sei ein Spion, und verurteilte ihn zu Tode. Um seine Identität nachzuweisen, präsentierte der Pilot eine Medaille. Ein französischer Soldat erhielt das Zeichen, sodass die Ausführung verschoben wurde. Die Franzosen bestätigten seine Identität und schickte ihn zurück zu seinen Truppen.

Einer der frühesten Herausforderungsmünzen wurde von Colonel \"Bison Bill \" Quinn des 17. Infanterieregiments geprägt, der diese Münzen für seine Soldaten während des koreanischen Krieges machte. Eine Seite dieser Münze ist ein Büffel, ein Tribut an den Schöpfer, und die andere Seite ist das Emblem der Legion. In der Spitze wurde ein Loch gebohrt, so dass Männer es um den Hals tragen können, anstatt in einer Ledertasche.

Die Herausforderung

Es gibt Geschichten, dass diese Herausforderung nach dem Zweiten Weltkrieg in Deutschland begann. Die dort stationierten Amerikaner haben die lokale Tradition der Durchführung von\"Finney-Checks\" geerbt. Diese Praxis hat sich von einer Split-Bar zur Medaille eines Geräts entwickelt. Die Mitglieder werden den Gegner herausfordern, dass der Gegner die Medaille gegen die Bar zerschmettern. Wenn ein Mitglied der Mitgliedin nicht seine Medaille erhält, muss er ein Glas Wein für den Herausforderer kaufen, und alle anderen Menschen, die Münzen halten. Wenn alle Mitglieder ihre Medaillen haben, muss der Herausforderer alle zum Trinken einladen.

Münzen herausfordernd

Wir liefern Revers-Pin, Abzeichen, Medaille, Münze, Schlüsselanhänger, Schlüsselband, PVC Keychain, Patch und Silikonarmband, und sie .......
Schnelle Links
PRODUKTKATEGORIEN
KONTAKTIERE UNS
  + 86-186-8856-0026.
   Joneyfang.
  + 86-760-2258 5768.
  + 86-186-8856-0026.
Urheberrechte © YC Craft (Zhongshan) Limited